Wandern in Frankreich

Cevennen Pyrenäen Provence Burgund Bretagne Montpellier & Meer Dordogne Voralpen & Alpen Frankreichkarte

Warum gerade in Frankreich wandern? Viele Wanderer, Gipfelstürmer und Spaziergänger wandern jedes Jahr auf den unterschiedlichsten Wegen und Pfaden in Frankreich und entdecken dabei die Reize, die Vielfalt, verschiedenartige Reliefs, lokal geprägte Dorfstrukturen, Kulturdenkmäler, kulinarische Gaumenfreuden, Fauna, Flora und vieles mehr. Frankreich ist ein großes Land und relativ dünn besiedelt. Im Norden, Westen und Süden bilden Atlantik und Mittelmeer eine natürliche Grenze. Schroffe Felsen, Berge und Anhöhen in einsamer Natur lassen die Herzen eines jeden Wanderers höher schlagen. Wandern bedeutet in Frankreich nicht nur Einsatz von Muskelkraft, sondern auch Genuss und Ambiente. Manche beschreiben es als ein leichtfüßiges, frei schweifendes und entdeckendes Wandern, in dem alle fünf Sinne gefordert sind. Paul Klee sagte: „Zu Fuß kann man besser schauen...“, und deshalb denken wir: Wandern in Frankreich!

Wandern in der Bretagne

Wanderfreunde begeistern sich in der Bretagne für die Zöllnerpfade. Entlang einer facettenreichen und wilden Felsküste, bietet die wenig besiedelte Küstenlandschaft eine Fülle von Naturschönheiten.

Hier finden Sie unsere Angebote in der Bretagne

Wandern in Burgund

Pittoreske Wanderwege in einer von Kalkfelsen gesäumten Wald- und Wiesenlandschaft im Hinterland der Weinberge. Das Burgund ist reich an kulturhistorischen Sehenswürdigkeiten, reizvollen Landschaftsbildern und kulinarischen Genüssen.

Hier finden Sie unsere Angebote in Burgund

Wandern in den Cevennen

Die Cevennen sind unvergleichlich, keine andere europäische Region bietet auf so kleinem Raum so unterschiedliche Landschaftsbilder wie dieser südwestliche Ausläufer des Zentralmassivs.

Hier finden Sie unsere Angebote in den Cevennen

Wandern in der Dordogne

Im Périgord Noir in der Dordogne können Sie nicht nur die Schönheit der Natur genießen, sondern bei Ihren Wanderungen gleichzeitig in die Menschheitsgeschichte von vor über 30.000 Jahren eintauchen.

Hier finden Sie unsere Angebote in der Dordogne

Wandern auf Korsika

Korsika bietet viele Naturschönheiten auf engstem Raum: eine vielfältige Küste mit herrlichen Stränden und Buchten, im Hinterland eine Mittelgebirgslandschaft mit Pinien, Macchia und Erdbeerbäumen und im Landesinneren eine schroffe Gebirgslandschaft.

Hier finden Sie unsere Angebote auf Korsika

Wandern in der Provence

Provence, das klingt wie ein Zauberwort: Kräuterduft, Lavendelblüten und bunte Märkte im Schatten der Platanen.

Hier finden Sie unsere Angebote in der Provence

Wandern in den Voralpen und Alpen

Das den Alpen vorgelagerte Vercors-Gebirge und unsere Programme im Queyras und in den Savoyen, bieten einmalige Bedingungen für anspruchsvollere Bergtouren.

Hier finden Sie unsere Angebote in den Voralpen & Alpen

Wandern in den Pyrenäen

Ein mächtiger Gebirgszug, der die iberische Halbinsel vom mitteleuropäischen Kontinent trennt.Eine mediterrane Bergwelt, die auch sanfte Wanderpfade zu bieten hat.

Hier finden Sie unsere Angebote in den Pyrenäen

Wandern im Hinterland von Montpellier

Der Süden Frankreichs: Sonne, Lavendel- und Pinienduft, gen Süden kilometerlange Sandstrände, gen Norden ein von Hügeln und Schluchten geprägtes Hinterland.

Hier finden Sie unsere Angebote im Languedoc

 
Zum Seitenanfang scrollen