Bretagne

Wanderer begeistern sich in der Bretagne für die Zöllnerpfade, die entlang einer facettenreichen und wilden Felsküste führen. Imposante Felsformationen an der „Côte de Granit Rose“ (rosa Granitküste) und die zerklüftete Steilküste auf der Halbinsel Crozon prägen die Landschaft entlang der Wanderpfade. Ein Tiedenhub von bis zu 15m lassen das Küstenbild der Bretagne beim Wandern zu jeder Tageszeit anders erscheinen.

1791 wurden Wege und Zollposten auf der 1300 km langen bretonischen Küste angelegt, um gegen die Schmuggler und Piraten vorgehen zu können. Wir haben für Sie die schönsten Abschnitte der Zöllnerpfade an der „Côte de Granit Rose“ und auf der Halbinsel Crozon ausgesucht. Sie können täglich auf den Zöllnerpfaden der Bretagne wandern, aber auch weitere Sehenswürdigkeiten wie die Insel Ouessant oder die "7 Inseln" erkunden. Neben dem Wandern steht genügend Zeit zur Verfügung, die Bretagne mit all ihren Reizen, kulinarischen Spezialitäten und Sehenswürdigkeiten zu entdecken.

Wir bieten in der Bretagne 2 Herbergen an. In beiden Herbergen haben Sie von Ihrem Zimmer aus Meerblick und beide befinden sich in direkter Nähe des Strands.

Gästezimmer mit Meerblick auf der Halbinsel Crozon

Gästezimmer mit Meerblick auf der Halbinsel Crozon

Diese Villa aus der Jahrhundertwende liegt direkt am Strand und bietet komfortable Zimmer mit Meerblick.


Schwierigkeit:Schwierigkeit: 1-2Schwierigkeit: 1-2Schwierigkeit: 1-2Schwierigkeit: 1-2
Komfort:Komfort: 3-4Komfort: 3-4Komfort: 3-4Komfort: 3-4
Preis:Ab 375 €
Dauer:7 Tage

Reisedetails »

Gästezimmer an der Côte de Granit Rose

Gästezimmer an der Côte de Granit Rose

Elegante Gästezimmer mit ausgezeichneter Küche und Meerblick, für Standortwanderungen an der rosa Granitküste.


Schwierigkeit:Schwierigkeit: 1Schwierigkeit: 1Schwierigkeit: 1Schwierigkeit: 1
Komfort:Komfort: 3-4Komfort: 3-4Komfort: 3-4Komfort: 3-4
Preis:Ab 490 €
Dauer:6 Tage

Reisedetails »