Eselwandern Alpen Haute Provence

Diese Eselwanderung findet in den Alpen der Haute Provence statt, nahe der italienischen Grenze. Startpunkt ist ein kleiner Weiler in 1900m Höhe, dadurch sind die Temperaturen auch in den Sommermonaten wanderfreundlich. Bei dieser Wandertour übernachten Sie zu Beginn zwei Nächte in der Herberge des Eselbesitzers, anschließend wandern Sie zur zweiten Herberge, wo Sie auch zwei Nächte übernachten. Danach geht es wieder zurück zur ersten Herberge, in der Sie nochmals zwei Nächte verbringen.

Die Wanderungen führen Sie zu Bergseen, eine Wanderung zu einem Pass mit grandioser Aussicht. Die Landschaft ist geprägt von Wiesen, Murmeltieren, Wäldern und Bächen, die Baumgrenze liegt bei 2200m Höhe, die umliegenden Gipfel von bis zu 3000m bilden ein alpines Panorama.

Wanderung

Detaillierter Verlauf Ihrer Wanderung:

1. Tag: Ankunft und Kennenlernen des Eselbesitzers. Übernachtung und Abendessen in seiner Wanderherberge.

2. Tag: Einweisung in den Umgang mit dem Esel und erste Tagesetappe bis zu einer Passhöhe in 2400m Höhe. Anfangs wandern Sie mit Ihrem Esel in einem schattigen Wald bis zur Baumgrenze auf ca. 2200m. Anschließend führt der Wanderweg über endlose Weideflächen bis zur Passhöhe. Übernachtung und Abendessen in der Wanderherberge des Eselbesitzers. Gehzeit: ca. 4,5 Std., 12 km, ± 500 Hm

3. Tag: Nach dem Frühstück wird der Esel bepackt, denn heute wandern Sie zur zweiten Herberge. Nach einem Kilometer erwartet Sie ein steiler Abstieg, der zu einer spektakulären Brücke führt. Weiter geht es an einem Bach entlang, der sich durch die Landschaft schlängelt und in dem Sie sich auch erfrischen können. Der Weg führt Sie außerdem durch 2 kleine Weiler mit sehr schönen Dorfkapellen. An diesem Wandertag wandern Sie ca. 3 km auf einem kaum befahrenen Sräßchen. Übernachtung und Abendessen in der zweiten Wanderherberge. Gehzeit: ca. 4 Std., 10 km, ± 400 Hm.

4. Tag: Heute ruft wieder der Berg, bzw. ein Bergsee. Auf steinigen Wegen führt die Wanderung bergauf, rechts und links des Weges pfeifen die Murmeltiere. Auf 2500 m befindet sich dann ein wunderschöner Bergsee, wo Sie sich im kalten Wasser erfrischen und das Picknick einnehmen können. Auf dem Rückweg können Sie einen ehemaligen Marmorsteinbruch besichtigen. Übernachtung und Abendessen in der zweiten Wanderherberge. Gehzeit: ca. 5,5 Std., 12 km, ± 600 Hm.

5. Tag: Nach dem Frühstück wird wieder der Esel bepackt und Sie wandern auf dem Weg des 3. Tages zurück zur Herberge des Eselbesitzers. Übernachtung und Abendessen in der Wanderherberge des Eselbesitzers. Gehzeit: ca. 4,5 Std., 10 km, ± 400 Hm

6. Tag: Ein wunderschöner Weg führt Sie durch einen Wald bis zur Baumgrenze. Nach Weideflächen, Murmeltieren und einem letzten Anstieg erreichen Sie dann eine Passhöhe und einen Bergsee. Der Rückweg führt an einer Abwehranlage des 2. Weltkriegs vorbei. Übernachtung und Abendessen in der Wanderherberge des Eselbesitzers. Gehzeit: ca. 5 Std., 12 km, ± 600 Hm

7. Tag: Heimreise

Reisezeit

13. Juni bis Ende August. Anreise täglich.

Preise und Leistungen:

Für 660,- €/Erw., bzw. 410,-/Kind unter 12 Jahren, wenn 2 Erwachsene mitwandern.

Nicht enthalten: Anreise, Getränke.
Anreise: Mit dem PKW (per Bahn nicht möglich).

Jetzt unverbindlich anfragen!

Fotogalerie

Eselwandern Alpen Haute Provence - EselwandernEselwandern Alpen Haute Provence - Eselwandern
Eselwandern Alpen Haute Provence - Haute ProvenceEselwandern Alpen Haute Provence - Haute Provence
Eselwandern Alpen Haute Provence - WanderungEselwandern Alpen Haute Provence - Wanderung
Eselwandern Alpen Haute Provence - WanderungEselwandern Alpen Haute Provence - Wanderung
Eselwandern Alpen Haute Provence - WanderungEselwandern Alpen Haute Provence - Wanderung
Eselwandern Alpen Haute Provence - WanderungEselwandern Alpen Haute Provence - Wanderung
Eselwandern Alpen Haute Provence - WanderungEselwandern Alpen Haute Provence - Wanderung
Eselwandern Alpen Haute Provence - WanderungEselwandern Alpen Haute Provence - Wanderung
Eselwandern Alpen Haute Provence - UnterkunftEselwandern Alpen Haute Provence - Unterkunft
Eselwandern Alpen Haute Provence - WanderungEselwandern Alpen Haute Provence - Wanderung

Gästebuch

Die aktuellsten Einträge zu dieser Wandertour im Gästebuch:

August 2022

Lieber Herr Schneider,
wir hatten- zum wiederholten Male- einen herrlichen Urlaub in Frankreich mit Esel. Die Unterkünfte waren beide schön-sehr unterschiedlich- beide mit ganz eigenem Charme.

Alles andere war wunderbar- herrliche Wanderungen, eine tolle Natur und freundliche Menschen- immer wieder gerne  :-)
Liebe Grüße aus Berlin,
 
Sandra I.

Juli 2022

Hallo Herr Speyrer,

Insgesamt war es wieder ein schöner Urlaub, organisatorisch hat alles prima geklappt.

Zu den Unterkünften:
Die Ausgangsherberge war ok, relativ großes Haus, die Betreiber schienen mit der Verpflegung der vielen Gäste etwas überfordert zu sein.
Die Herberge, zu der wir hingewandert und 2 Nächte übernachtet haben, war dagegen toll. Herzliche Gastgeber, fantastische Verpflegung, gemütliche und schöne Unterkunft.

Wir werden sicherlich wieder mal Eselwandern bei euch buchen. Gute Zeit und viele Grüße
Andreas S.

Juli 2022

Bonjour Herr Schneider

diese Wandertour in der Haute-Provence mit dem Esel Cadichou war absolut der Hammer. Die ganze Vorbereitung inkl. Karte, Infos etc. war vorbildlich und wir fühlten uns bestens betreut. Die Abendessen und Picknicks während der Tour waren abwechslungsreich und sehr liebevoll zubereitet. Besonders hervorheben möchte ich die zweite Unterkunft bei Lucas und Lea. Das Essen, das Zimmer und auch die Unterkunft für unseren Esel waren einfach genial.

Die Touren waren wirklich sehr beeindruckend, landschaftlich schön und abwechslungsreich. Natürlich hat das Wetter super gepasst, wir konnten immer an herrlichen Plätzen Pause machen und uns ein Schattenplätzchen suchen. Bei Regen ist das sicher etwas schwieriger. Wir überlegen uns heute schon, für nächsten Sommer eine andere Wandertour zu buchen, natürlich wieder mit Esel. Dies war ein unvergleichliches Erlebnis mit ?unserem? treuen und lieben Vierbeiner, der brav mit uns gewandert ist und sogar einen grösseren Bach durchquert hat.

Vielen Dank für Ihre kompetente und vorbildliche Betreuung. Mit lieben Grüssen
Claudine & Rolf M.

Weiteres Feedback zu unseren Touren finden Sie im Gästebuch.

Jetzt unverbindlich anfragen!

Alternativen

Eselwanderung Vercors

Gemeinsam mit ihrem Esel wandern Sie in der Voralpenlandschaft des Vercors und in der provençalischen Drôme.


Schwierigkeit:Schwierigkeit: 3Schwierigkeit: 3Schwierigkeit: 3Schwierigkeit: 3
Komfort:Komfort: 2Komfort: 2Komfort: 2Komfort: 2
Preis:Ab 720 €
Dauer:6 Tage

Reisedetails »

Eselwanderung im Queyras

Anspruchsvolle Eselwanderung in den sonnigen Südalpen in Höhenlagen von 1300 bis 2700m mit Ausblick auf die umliegenden Gipfel von bis zu 4000m.


Schwierigkeit:Schwierigkeit: 3Schwierigkeit: 3Schwierigkeit: 3Schwierigkeit: 3
Komfort:Komfort: 2Komfort: 2Komfort: 2Komfort: 2
Preis:Ab 760 €
Dauer:7 Tage

Reisedetails »

Rundwanderung Queyras

Anspruchsvolle Rundwanderung in den sonnigen Südalpen in Höhenlagen von 1300 bis 2700m.


Schwierigkeit:Schwierigkeit: 3Schwierigkeit: 3Schwierigkeit: 3Schwierigkeit: 3
Komfort:Komfort: 2Komfort: 2Komfort: 2Komfort: 2
Preis:Ab 590 €
Dauer:7 Tage

Reisedetails »