Eselwandern in den Pyrenäen

In den östlichen Pyrenäen haben wir eine Wanderung konzipiert, die sich an Familien und Erwachsene richtet. Bei auch im Sommer angenehmen Temperaturen wandern Sie mit Ihrem Esel anfangs auf einem lieblichen und grünen Hochplateau mit kleinen Dörfern und Stauseen, im Hintergrund zeichnen sich die hohen Gipfel der Pyrenäen ab.

Sanft geht es während der nächsten Tage entlang von Bächen hoch zu Bergseen und grandiosem Panorama. Höhepunkt ist eine sehr einfache Berghütte - ohne Komfort, aber mit einer einzigartigen Berg- und Seenlandschaft. Auf Wunsch können Sie hier einen Ruhetag einlegen um die Bergwelt auf sich wirken zu lassen. Je nach Jahreszeit wandern Sie in einer Landschaft mit blumenreichen Weideflächen und Alpenrosen.

Dieser abwechslungsreiche Landstrich der Pyrenäen und das Wandern mit einem Esel sorgen für einzigartige und ganz persönliche Urlaubserinnerungen.

Unterkünfte

Sie übernachten in charmanten B&Bs, zweimal im Hotel und einmal in einer sehr einfachen Berghütte.

Die erste Herberge - zugleich auch die letzte - verwöhnt Sie mit liebevoll gestalteten Menüs aus lokalen Produkten. Bei Interesse können Sie im Anschluss an die Wanderung vor Ort bleiben und bei den Besitzern einen Töpferkurs machen.

In der rustikalen Berghütte brauchen Sie einen Hüttenschlafsack, es gibt vor Ort nur ein Trocken-WC und Katzenwäsche muss ausreichen.

Anforderungen

Dieses Eseltrekking findet im Gebirge statt. Deshalb sollte eine Person Ihrer Gruppe Erfahrung mit Wanderungen im Gebirge haben. Wir empfehlen diese Eselwanderung Erwachsenen und Familien, die bereits eine erste Erfahrung im Eselwandern haben.

Sollten Sie Fragen zu den Anforderungen haben, beraten wir Sie gerne weiter.

Wanderungen

Ablauf der Wanderung mit Esel in den Pyrenäen

1. Tag: Ankunft & Abendessen in einer charmanten B&B-Herberge.

2. Tag:Fahrt zum Eselstall (ca. 10 Minuten) und Einweisung in den Umgang mit dem Langohr. Anschließend starten Sie zur ersten Etappe. Der Wanderweg schlängelt sich an kleinen Bächen entlang, führt über Wiesen, Wälder und Felder zum nächsten Dorf, wo Sie heute in einem kleinen Hotel übernachten.
Gehzeit ca. 4 Stunden, +260 Hm und -310 Hm.

3. Tag: Auf ruhigen Wegen verlassen Sie das Dorf und passieren einen See. Sanft erhebt sich der Weg in ein schattiges Waldgebiet. Dieses verlassen Sie erst kurz vor dem Etappenziel. Heute bereitet Ihnen Anne Ihnen sehr herzlichen Empfang in ihrer B&B-Herberge.
Gehzeit ca. 4,5 Std., +370 Hm und -100 Hm.

4. Tag: Nach dem Frühstück wird der Esel bepackt und es kann losgehen in Richtung Wald. Auf schattigen Wegen schlängelt sich der GR10, der quer durch die Pyrenäen führt, hoch zu einem Bergsee auf 2000m ü.d.M., wo Sie in herrlicher Kulisse in einem Hotel übernachten.
Gehzeit ca. 4 Std., +370 Hm und -110 Hm.

5. Tag: Heute erwartet Sie der schönste Wandertag der Tour: einsame Pfade und Wege, Bergsees und ein Panoramablick auf die umliegende Bergwelt. Meist wandern Sie zwischen 2000 und 2300 Metern über dem Meeresspiegel, wobei die Baumgrenze bei ca. 2100 liegt. Nachmittags erreichen Sie die Berghütte, umgeben von Seen und Bächen – grandios! Sehr einfache Berghütte mit Schlafsaal, ohne Dusche und einer Trockentoilette. Das Abendessen findet um 19 Uhr gemeinsam statt.
Gehzeit: ca. 5 Std., +460 Hm und -240 Hm.

6. Tag: Der Abschied fällt schwer, aber Ihr Esel scharrt schon mit den Hufen. Nach einem kurzen Anstieg mit gigantischem Ausblick führt der Wanderweg bergab an einem Bach entlang, bis es später wieder waldreich und schattig wird. Nach dem Abschied von Ihrem Esel fahren Sie 10 Min. zurück zur Herberge wie am 1. Tag.
Gehzeit: ca. 5,5 Std., +140 Hm und -870 Hm

7. Tag: Heim- oder Weiterreise nach dem Frühstück. Oder Belegung eines Töpferkurses in der Herberge.

Reisezeit:

Ende Juni bis 05. September.
Blumenpracht von Ende Juni bis Mitte Juli.
Anreisetag: Sonntag.

Ihr Wanderurlaub mit Esel in den Pyrenäen:

Für 670,- € pro Person. Kinderpreis bis 10 Jahre 550,- €.
Aufpreis für einen Ruhetag in der Berghütte inkl. Vollpension und Eselmiete: 85,- €/Pers.

Nicht enthalten sind: Anreise, Getränke.

Anreise: Mit dem PKW.

Empfehlungen

Jetzt unverbindlich anfragen!

Fotogalerie

Eselwandern in den Pyrenäen - HerbergenEselwandern in den Pyrenäen - Herbergen
Eselwandern in den Pyrenäen - Ruhige MomenteEselwandern in den Pyrenäen - Ruhige Momente
Eselwandern in den Pyrenäen - BergkulisseEselwandern in den Pyrenäen - Bergkulisse
Eselwandern in den Pyrenäen - BergseenEselwandern in den Pyrenäen - Bergseen
Eselwandern in den Pyrenäen - Langohr-FreundEselwandern in den Pyrenäen - Langohr-Freund
Eselwandern in den Pyrenäen - WanderungEselwandern in den Pyrenäen - Wanderung
Eselwandern in den Pyrenäen - WanderungEselwandern in den Pyrenäen - Wanderung
Eselwandern in den Pyrenäen - BergseenEselwandern in den Pyrenäen - Bergseen
Eselwandern in den Pyrenäen - WanderungEselwandern in den Pyrenäen - Wanderung

Jetzt unverbindlich anfragen!

Alternativen

Im Land der Katharer

Unsere komfortable und einsam gelegene Herberge ist der zentrale Standort für Rundwanderungen in dieser spannenden Region.


Schwierigkeit:Schwierigkeit: 1-2Schwierigkeit: 1-2Schwierigkeit: 1-2Schwierigkeit: 1-2
Komfort:Komfort: 2-3Komfort: 2-3Komfort: 2-3Komfort: 2-3
Preis:Ab 480 €
Dauer:6 Tage

Reisedetails »

Pyrenäen - Wanderreise katalanische Bergwelt

Unsere charmante Wanderherberge in den östlichen Pyrenäen bildet den idealen Standort, um diese mediterrane Berglandschaft wandernd zu entdecken. Sie wandern in diesem Teil der Pyrenäen auf sanften Wegen.


Schwierigkeit:Schwierigkeit: 1-2Schwierigkeit: 1-2Schwierigkeit: 1-2Schwierigkeit: 1-2
Komfort:Komfort: 2Komfort: 2Komfort: 2Komfort: 2
Preis:Ab 395 €
Dauer:6 Tage

Reisedetails »

Rundwanderung in den Pyrenäen

Die Wanderung startet auf einem lieblichen und grünen Hochplateau mit kleinen Dörfern und Stauseen. Sanft geht es während der nächsten Tage entlang von Bächen hoch zu Bergseen und grandiosem Panorama.


Schwierigkeit:Schwierigkeit: 1-2Schwierigkeit: 1-2Schwierigkeit: 1-2Schwierigkeit: 1-2
Komfort:Komfort: 2Komfort: 2Komfort: 2Komfort: 2
Preis:Ab 520 €
Dauer:6 Tage

Reisedetails »