Familienfreundliche Eselwanderung in der Drôme

Dieses Wandergebiet befindet sich östlich von Valence in einer hügeligen Landschaft mit Burgen und mittelalterlichen Dörfern. In den Niederungen blüht hier im Frühsommer der Lavendel, in höheren Lagen gibt es Wälder und Bauernhöfe, Weiden mit Kühen, Ziegen und Schafen. Zweimal kreuzt Ihr Wanderweg einen kleinen Bach, an dem Sie das Picknick einnehmen und sich erfrischen können.

Wanderung:

Unterkünfte

Die ersten beiden Nächte übernachten Sie auf der Eselfarm. Hier steht Ihnen ein einfaches Familienzimmer zur Verfügung, dieses besteht im Erdgeschoss aus dem Kinderzimmer, Bad/WC und einem Elternschlafzimmer in der ersten Etage. Die Eselbesitzerin verwöhnt abends Ihre Gäste an einer großen Tafel mit einer lokalen Küche.

Anschließend gehen Sie auf Wanderschaft und übernachten zwei Nächte in einer sehr komfortablen mongolischen Jurte. Diese Jurte befindet sich auf einem Gelände von ca. 3 Hektar, auf welchem sich 2 Jurten und 4 Komfortzelte verteilen. Sie haben vor Ihrer Jurte eine kleine Terrasse, auf der Sie das Frühstück und das Abendessen einnehmen können (wird von den Besitzern in einem Korb gebracht). Die Betten sind bequem und qualitatv hochwertig. Die Stromversorgung erfolgt über Solarpanels, Ihr WC befindet sich ca. 10m neben der Jurte und ist eine Trockentoilette, die Duschen sind ca. 30m von der Jurte entfernt. Zudem gibt es einen Aufenthaltsraum für alle Gäste.

Wanderung

Nach einem gemütlichen Abend an der Tafel der Eselbesitzerin und dem Frühstück findet die Einweisung in den Umgang mit den Eseln statt. Anschließend starten Sie mit Ihrem Esel zu einer Rundwanderung, nachmittags können Sie sich im Juli und August noch im 2km entfernten Freibad erfrischen.

Am zweiten Wandertag wandern Sie mit Ihrem Grautier zuerst durch ein typisches Dorf und erreichen danach eine kleine Badestelle, in der sich Ihre Kinder erfrischen können, bevor ein längerer Anstieg ansteht mit herrlichem Ausblick auf die Bergwelt des Vercors. Abends übernachten Sie in Ihrer Jurte, von deren Terrasse Sie einen phantastischen Panoramablick haben.

Der dritte Wandertag besteht wieder aus einer gemütlichen Rundwanderung zu einem Schloss, welches Sie besichtigen können und in pittoresker Umgebung eine Café-Pause einlegen können.

Der vierte Wandertag führt Sie zurück zur Eselfarm, wobei unterwegs wieder ein Bachufer zu einer Picknickpause einlädt.

Reisezeit:

Mai bis Ende September. Anreise täglich.

Angebot und Leistungen:

Für 480,- €/Erw. bzw. 400,- € für Kinder bis 15 Jahren, für Kinder bis 11 Jahren 380,- € und für Kinder bis 5 Jahren 370,- €

Vom 2.7. bis 24.8. erhöht sich der Preis pro Erwachsenem auf 500,- €

Bei 1 Erwachsenen und 1 Kind Aufpreis in Höhe von 50,- € pauschal.

Nicht enthalten: Anreise.
Anreise: Mit dem PKW oder mit der Bahn (An- bzw. Anreise mit der Bahn nicht sonn- und feiertags).

Jetzt unverbindlich anfragen!

Fotogalerie

Familienfreundliche Eselwanderung in der Drôme - UnterkunftFamilienfreundliche Eselwanderung in der Drôme - Unterkunft
Familienfreundliche Eselwanderung in der Drôme - UnterkunftFamilienfreundliche Eselwanderung in der Drôme - Unterkunft
Familienfreundliche Eselwanderung in der Drôme - UnterkunftFamilienfreundliche Eselwanderung in der Drôme - Unterkunft
Familienfreundliche Eselwanderung in der Drôme - WanderungFamilienfreundliche Eselwanderung in der Drôme - Wanderung
Familienfreundliche Eselwanderung in der Drôme - WanderungFamilienfreundliche Eselwanderung in der Drôme - Wanderung
Familienfreundliche Eselwanderung in der Drôme - WanderungFamilienfreundliche Eselwanderung in der Drôme - Wanderung
Familienfreundliche Eselwanderung in der Drôme - WanderungFamilienfreundliche Eselwanderung in der Drôme - Wanderung

Gästebuch

Die aktuellsten Einträge zu dieser Wandertour im Gästebuch:

Oktober 2020

Lieber Herr Schneider
Eben sind wir nach Hause gekommen nach einer super Woche in Südfrankreich. Speziell schön war die offene Gastfreundschaft. Wir haben die Tage sehr genossen und bedanken uns für die tolle Organisation.
Freundliche Grüsse
Lena S.

August 2020

Lieber Herr Schneider
Unser Esel Trekking war ein echtes Vergnügen! Die ganze Familie ist begeistert und wir schwärmen vom Zusammensein mit den Eseln, dem unkomplizierten und idyllischen Aufenthalt auf der Eselfarm bei P. und A. und der traumhaft schönen Aussicht bei den Jurten. Die Gastgeber geben sich grosse Mühe! Auch kulinarisch wurden wir verwöhnt. Unsere Ferien waren Abenteuer mit Tieren, gemütlich, lustig... Wir denken, dass es nicht unsere letzte Eselwanderung war... denn sie bereitete und grosse Freude! Würden uns dann wieder melden..
Unsere lieben Nachbarn finden es eine richtig gute Idee und mochten vielleicht auch einmal Eselferien buchen. Könnten Sie Ihnen dann bitte auch einen neuen Katalog zustellen? Oder in unserem Couvert 2 Exemplare beilegen? Das wäre super und lieb.
Herzliche Grüsse und eine gute Zeit!
Jasmin B. und Familie

September 2018

Lieber Herr Schneider,
ich wollte Ihnen sehr gerne noch ein persönliches Feedback zu unserer bei Ihnen gebuchten Eselwanderung im Val du Drome zukommen lassen. Für uns war es ja ein großes Abenteuer in eine uns bislang völlig unbekannte Gegend Frankreichs aufzubrechen, zumal die Anfahrtswege extrem weit und stauintensiv waren. Was wir aber dann, dort angekommen, erlebt haben, hat uns alle wirklich extrem überrascht und unsere Erwartungen um ein Vielfaches übertroffen. Wir waren wirklich extrem überrascht wie gut vorbereitet, gut vorab kommuniziert, wie perönlich, familiär und individuell die Tour war. Es war einfach alles nur originell und authentisch und nah dran an Land und Leuten. Das hatten wir so nicht erwartet. P. und A. haben wir tief in unser Herz eingeschlossen und auch die 2. Etappe bei O. und T. war einfach traumhaft. Es war eine Woche mit unglaublichen Erlebnissen und Höhepunkten. Unsere 3 Kinder wollten nicht aus dem Drometal abreisen und wir haben uns im Nachhinein sehr geärgert, ein Haus ind er Provence gebucht zu haben (was dann aber auch noch toll war - aber eben nicht so!) Ein Höhepunkt unserer Tour war z.B. die komfortable Yurte im D.R. O. hatte uns ermöglicht, das wir auf dem nahe gelegenen Campingplatz den Pool nutzen konnten, da es so heiß in dieser Woche war. Die Woche wird für immer in unserer Erinnerung bleiben.Fast täglich sind die Erlebnisse Gesprächsthema unserer Kinder.
Lieber Herr Schneider, ich hab bei Freunden mittlerweile viel Werbung für Ihre Touren gemacht und hoffe sehr, dass Sie da noch weitere Kunden bekommen. Ihre Mühe der Vorbereitung hat sich voll gelohnt. Am Anfang fand ich die Teilzahlungen echt nervig, da die termine so im Alltag untergingen (vielleicht auch mal Komplettzahlung anbieten???? ) habe dann aber in Frankreich verstanden, wie groß der Aufwand der Abspachen vor Ort ist und wie viele Parteien da drin hingen ... Im nächsten Jahr werden wir wieder ins Val du Drome fahren, allerdings zum Wandern. Ihnen und Ihrem Unternehmen alles Gute, Sie machen offenbar vieles richtig
Herzlich
Ihre Familie B.

Weiteres Feedback zu unseren Touren finden Sie im Gästebuch.

Jetzt unverbindlich anfragen!

Alternativen

Familienfreundliche Wandertour mit »Langohren«

Abwechslungsreiche Eselwanderung im zentralen Teil der Cevennen für Familien mit Kindern.


Schwierigkeit:Schwierigkeit: 1Schwierigkeit: 1Schwierigkeit: 1Schwierigkeit: 1
Komfort:Komfort: 2Komfort: 2Komfort: 2Komfort: 2
Preis:Ab 580 €
Dauer:6 Tage

Reisedetails »

Familienfreundliche Eselwanderung in den südlichen Cevennen

Waldreich und urwüchsig zeigen sich die südlichen Cevennen. Das Klima und die Flora stehen unter mediterranem Einfluss. Eine Eselwanderung mit rustikalen Unterkünften, mit Charme und Atmosphäre.


Schwierigkeit:Schwierigkeit: 1-2Schwierigkeit: 1-2Schwierigkeit: 1-2Schwierigkeit: 1-2
Komfort:Komfort: 1-2Komfort: 1-2Komfort: 1-2Komfort: 1-2
Preis:Ab 510 €
Dauer:5 Tage

Reisedetails »

Eselwanderung mit Camping in der provençalischen Drôme

Familienfreundliche Eselwanderung in provençalischer Landschaft mit Übernachtungen auf einem Naturzeltplatz und Wanderhütten. Eine gemütliche Eselwanderung im Norden der Provence.


Schwierigkeit:Schwierigkeit: 1Schwierigkeit: 1Schwierigkeit: 1Schwierigkeit: 1
Komfort:Komfort: 1Komfort: 1Komfort: 1Komfort: 1
Preis:Ab 290 €
Dauer:5 Tage

Reisedetails »