Bretagne: Die Steinreihen von Carnac

In der südlichen Bretagne wurden bereits vor langer Zeit die ersten Megalithen aufgestellt und das Département Morbihan ist übersät von mysteriösen Menhiren, Dolmen und Hügelgräbern. Die bekannteste Ansammlung sind die Steinreihen bei Carnac, die bis heute das Geheimnis ihres Daseins hüten. Die ältesten Hinkelsteine wurden lange vor Asterix & Obelix aufgestellt, nämlich vor etwa 7000 Jahren und somit etwa 2500 Jahre vor der ältesten ägyptischen Pyramide.

Neben faszinierenden Mythen und Legenden gibt es in dieser Mikroregion noch vieles "Meer" zu entdecken, was für einen Wanderurlaub in der Bretagne spricht: Küstenwanderungen, schmucke Fischerstädtchen mit Häfen und Fachwerkhäusern, die charakteristischen langen weißen Sandstrände und zu guter Letzt der Golf von Morbihan, nachdem das Département benannt ist. Mor-Bihan, auf bretonisch „kleines Meer“, mit vielen kleinen Inseln und der für die Region wichtigen Austernzucht.

Unterkunft bei Carnac

Ihre Unterkunft befindet sich in ruhiger Lage mit Sicht auf eine Bucht und den Segelhafen. Die drei Doppelzimmer sind stilvoll im bretonischen Look dekoriert, und spiegeln die Region mit Blautönen und warmem Holz wider. Im großen Garten lässt es sich unter den schattigen Bäumen wunderbar verweilen.

Am Anreisetag bereiten die herzlichen Besitzer ein köstliches Abendmenü zu, bei dem Sie die Gelegenheit haben, die beiden auszufragen. Beide sind eine Fundgrube für Geheimtipps für Ausflüge und kennen sich in der Region bestens aus. An den verbleibenden Abenden können Sie die lokalen Restaurants erkunden: Crêpes, frischen Fisch, Hummer und vieles mehr. Ein Fisch- und Austernrestaurant liegt in fußläufiger Entfernung. Täglich wird zudem Frühstück serviert, damit Sie gut gestärkt in eine Wanderung starten können.

Von April bis Juni sowie von September bis November können Sie einzelne Doppelzimmer reservieren. Wir haben für Sie das geräumigste Zimmer mit 23m² im ersten Stock gewählt, mit einem King-Size Bett und Bad mit WC und begehbarer Dusche. Es gibt zudem einen Aufenthaltsraum von dem zwei Balkone mit Sicht aufs Wasser abgehen. Auf Wunsch reservieren wir Ihnen auch gerne ein Doppelzimmer im Erdgeschoss mit eigener Terrasse zum Garten.

Im Juli und August steht die Herberge nur Familien und kleineren Gruppen zur Verfügung. Bei 5-7 Teilnehmern wird die Haushälfte mit ihren drei Zimmern für Sie privatisiert, und Sie haben die zwei Balkone, ein Wohnzimmer und eine kleine Küche zu Ihrer freien Verfügung. Die Besitzer bekochen Sie ebenfalls am Ankunftstag - als Gruppe können Sie weitere Abendessen zudem direkt vor Ort reservieren.

Wandern bei Carnac

Wir haben vier gemütliche Wanderungen für Sie vorbereitet, welche diese abwechslungsreiche Mikroregion und die Zöllnerpfade der Bretagne erkunden. Die Wegbeschaffenheit ist stets gut und die Wanderungen bewegen sich bei Gehzeiten von 2-4 Stunden mit bis zu maximal 14 Kilometer, wodurch es immer ausreichend Zeit für Besichtigungen oder eine Badepause gibt. Natürlich ist auch eine eigenständige Verlängerung der Wanderungen möglich.

Eine Wanderung startet direkt an Ihrer Unterkunft, so dass Sie das Auto stehen lassen können und die nahgelegene Halbinsel inklusive seiner kuriosen Kapelle erkunden können. Bei einer weiteren Wanderung erkunden Sie die Côte sauvage der Halbinsel Quiberon, die den Gezeiten des Atlantik besonders stark ausgesetzt ist.

Die verbleibenden zwei Wanderungen sind den Menhiren und Hügelgräbern gewidmet und führen Sie zu den Steinreihen von Carnac und Megalithen der Region. Zu guter Letzt ist auch der Golf von Morbihan nur einen Katzensprung entfernt und lockt mit Austern und einem Tagesausflug auf die kleine Insel Île-aux-Moines.

Neben unseren Vorschlägen zum Wandern organisieren die Herbergsbesitzer gerne auch einen Ausflug für Sie, zum Beispiel einen kleinen Segeltörn durch den Golf oder einen Besuch auf einer der Inseln vor der Küste. Es gibt zudem hinreißende Hafenstädtchen zu entdecken oder Inselausflüge zu unternehmen, zum Beispiel zur Belle-Île-en-Mer.

Reisezeit

Die Unterkunft ist fast das ganze Jahr geöffnet. Wanderreisen in der Bretagne empfehlen wir von April bis Ende Oktober, wobei auch die Wintermonate reizvoll sein können.

Im Juli & August können nur alle 3 Zimmer (für 5-7 Personen) reserviert werden.

Angebot und Leistungen

Der Preis beträgt 510,-€ pro Person. Wir reservieren zudem ein Abendessen inkl. Getränke am Anreisetag, dieses ist im Reisepreis nicht inklusive und wird vor Ort in bar bezahlt. Der Preis beträgt 32,-€ pro Person.

Nicht enthalten sind: Anreise, Mittagessen, Abendessen.
Anreise: Mit dem PKW. Oder per Flugzeug und Mietwagen (nach Quimper/Brest/Rennes/Nantes). Alternativ mit der Bahn nach Vannes/Auray und mit dem Taxi zur Unterkunft. Die Ausflüge vor Ort sind mit dem PKW geplant. Motivierte Radler können auch 30 Minuten zum nächsten Fahrradverleih wandern und 4 Tagesausflüge mit dem Velo erreichen.

Empfehlung: Diese Reise lässt sich sehr gut mit unserern anderen Wanderreisen in der Bretagne kombinieren.

Jetzt unverbindlich anfragen!

Fotogalerie

Bretagne: Die Steinreihen von Carnac - WanderungBretagne: Die Steinreihen von Carnac - Wanderung
Bretagne: Die Steinreihen von Carnac - Côte SauvageBretagne: Die Steinreihen von Carnac - Côte Sauvage
Bretagne: Die Steinreihen von Carnac - ZimmerBretagne: Die Steinreihen von Carnac - Zimmer
Bretagne: Die Steinreihen von Carnac - BalkonblickBretagne: Die Steinreihen von Carnac - Balkonblick
Bretagne: Die Steinreihen von Carnac - UnterkunftBretagne: Die Steinreihen von Carnac - Unterkunft
Bretagne: Die Steinreihen von Carnac - SteinreihenBretagne: Die Steinreihen von Carnac - Steinreihen
Bretagne: Die Steinreihen von Carnac - AurayBretagne: Die Steinreihen von Carnac - Auray
Bretagne: Die Steinreihen von Carnac - AurayBretagne: Die Steinreihen von Carnac - Auray
Bretagne: Die Steinreihen von Carnac - StrandBretagne: Die Steinreihen von Carnac - Strand
Bretagne: Die Steinreihen von Carnac - AbendsonneBretagne: Die Steinreihen von Carnac - Abendsonne
Bretagne: Die Steinreihen von Carnac - OzeanBretagne: Die Steinreihen von Carnac - Ozean
Bretagne: Die Steinreihen von Carnac - HügelgrabBretagne: Die Steinreihen von Carnac - Hügelgrab
Bretagne: Die Steinreihen von Carnac - MegalithBretagne: Die Steinreihen von Carnac - Megalith
Bretagne: Die Steinreihen von Carnac - OzeanBretagne: Die Steinreihen von Carnac - Ozean

Gästebuch

Die aktuellsten Einträge zu dieser Wandertour im Gästebuch:

Mai 2024

Bonjour Frau Engelstädter,

unsere Wanderreise ist hervorragend verlaufen. Das Wetter war besser als angekündigt, sodass wir jeden Tag wandern konnten.
Die vorab geschickte Wanderkarte war ein sehr gutes Hilfsmittel.
Wir haben für die Strecken länger gebraucht als angegeben, da wir die Gegend bewundert und die Ausblicke genossen haben.

Unsere Gastgeber waren sehr nett, hilfsbereit, freundlich und gute Köche. Wir haben am ersten und letzten Abend jeweils ein hervorragendes Menü serviert bekommen. Auch unser Wunsch am letzten Morgen etwas eher zu Frühstücken wurde entsprochen. Das Frühstück war sehr gut, mit viel selbstgemachten Produkten, ohne Verpackungen serviert. Jeder hat für die Dauer des Aufenthaltes seine eigene Stoffserviette! Das Zimmer (im Erdgeschoss) war sauber und ausreichend groß. Wir haben uns sehr wohlgefühlt und unsere Reise genossen.

Liebe Grüße
Irene F.

Juni 2023

Bonjour,

unser Urlaub 2023 in Frankreich ist beendet - leider, wir wären gern noch ein wenig geblieben. Ich möchte mich bei Ihnen ganz herzlich für Ihre Unterstützung bedanken.

Da war zum einen Ihr Hinweis zu den Chambres d´Hôtes für die Anfahrt an der Loire. Es hat uns dort sehr gut gefallen: Nette Gastgeberin. Ruhige und sehr angenehm eingerichtete Zimmer. Im Umland gibt es - je nach Interessenlage - allerlei zu entdecken.

Da war zum anderen Ihr Angebot entsprechend Ihres Kataloges: Carnac. Auch Madame und Monsieur G. waren sehr herzliche Gastgeber. Unser Gästezimmer war einwandfrei. Die bretonische Küste und ihr Hinterland sind immer eine Reise - auch eine weite - wert. Last but not least - Ihr Informationsmaterial: Die ´Ausführliche Information´ ist gut strukturiert und informativ. Die Landkarte mit den dort eingezeichneten Wanderrouten war uns ein wichtiger Begleiter. Soweit ein feedback auf unsere Reise - von meiner Gattin und mir.

Ihnen also nochmals Merci beaucoup und viele Grüße
Udo L.

Mai 2023

Bonjour Herr Speyrer,


was soll ich sagen, wir hatten eine sehr, sehr schöne Urlaubswoche.


Was hat dazu beigetragen:
Wir haben endlich mal wieder dort Urlaub gemacht, wo wir noch nie gewesen sind. Wir hatten den ganzen Urlaub super Wetter. Mein Cabrio ist kennt die Bretagne nur offen!

Die Unterkunft war sehr gut und auch schön gelegen. Unsere Gastwirte waren super nett, konnten gute Tipps geben, sprachen englich, konnten sehr gut kochen, Glutenfrei hat auch sehr gut geklappt. (Ich wurde jeden Morgen mit einem Galette verwöhnt). Schön war auch das gemeinsame Frühstück mit den andren Gästen zum Erfahrungsaustausch.

Die Wandervorschläge waren gut, so haben wir Wege genommen, die wir ohne Ihre Unterstützung nie genommen hätten. Und das waren schöne Wege, die haben uns sehr gut gefallen.

Wir haben im ganzen Urlaub nur nette und freundliche ´Einheimische´ getroffen und selbst in einem kleinen Dorf sprach eine ´Oma´ englisch und konnte uns den richtigen Weg sagen. Das Essen, vor allem Gallets und alles was aus dem Meer kommt, ist alles Glutenfrei. Die Küche, wenn man essen geht,  ist natürlich und ehrlich, so würde ich das beschreiben. Eine sehr schöne und abwechslungsfrei Landschaft mit sehr schönen Dörfen und gemütlichen kleinen Städtchen.

Ich wollte mich bei Zeiten sowieso noch bei Ihnen bedanken, aber das mache ich nun hiermit.
Danke, das wir einen so schönen Urlaub hatten.
Ich kann Sie, was unsere Reise betrifft, uneingeschränkt weiterempfehlen.

Gestern Abend konnten durch Zufall wir im Deutschen Fernsehen vieles sehen, wo wir im Urlaub waren und was wir gesehen haben.
Schauen Sie sich das einmal an: https://www1.wdr.de/fernsehen/wunderschoen/sendungen/bretagne-102.html

Liebe Grüße
Uwe F.

Weiteres Feedback zu unseren Touren finden Sie im Gästebuch.

Jetzt unverbindlich anfragen!

Alternativen

Bretagne: Wanderreise Concarneau

Ein schickes Landhaus im Hinterland von Concarneau als Standort für abwechslungsreiche Wanderungen durch Wälder, hin zu Buchten und Stränden am Atlantik.


Schwierigkeit:Schwierigkeit: 1Schwierigkeit: 1Schwierigkeit: 1Schwierigkeit: 1
Komfort:Komfort: 3Komfort: 3Komfort: 3Komfort: 3
Preis:Ab 480 €
Dauer:6 Tage

Reisedetails »

Bretagne: Wandern an der Côte de Granit Rose

Elegante Gästezimmer mit Meerblick und einer exzellenten Küche in der nördlichen Bretagne.


Schwierigkeit:Schwierigkeit: 1Schwierigkeit: 1Schwierigkeit: 1Schwierigkeit: 1
Komfort:Komfort: 3-4Komfort: 3-4Komfort: 3-4Komfort: 3-4
Preis:Ab 630 €
Dauer:6 Tage

Reisedetails »

Bretagne: Wandern auf der Halbinsel Crozon

Diese Villa aus der Jahrhundertwende befindet sich direkt am Strand in der südwestlichen Bretagne.


Schwierigkeit:Schwierigkeit: 1-2Schwierigkeit: 1-2Schwierigkeit: 1-2Schwierigkeit: 1-2
Komfort:Komfort: 2Komfort: 2Komfort: 2Komfort: 2
Preis:Ab 400 €
Dauer:7 Tage

Reisedetails »