Grüne Provence

La Provence Verte - die grüne Provence - befindet sich im Hinterland der Côte d’Azur, ca. eine Autostunde von den Stränden Saint Tropez oder Nizza entfernt. Dieser Teil der Provence wurde in der Vergangenheit auch als Wasserschloss bezeichnet, denn zahlreiche Bäche und Quellen mit Bademöglichkeiten sorgen für ein grünes Landschaftsbild mit provençalischen Dörfern wie aus dem Bilderbuch. Olivenhaine, Steineichenwälder und Weinberge, ein Zisterzienserkloster und andere Sehenswürdigkeiten machen diesen Teil der Provence zu einem spannenden Urlaubsziel.

In der grünen Provence haben wir am Rande eines malerischen Dorfs eine komfortable Herberge mit 3 Zimmern entdeckt, die mit einer ausgezeichneten Küche ihre Gäste verwöhnt. Wir buchen für unsere Gäste immer eines der beiden größeren Zimmer, die über eine Sitzecke, ein Schlafzimmer mit einem King-Size-Bett, Bad und separatem WC und einer Terrasse verfügen. Im Außengelände befindet sich ein Pool mit bequemen Liegestühlen und ein Olivenhain mit mehr als 100 Olivenbäumen. Von Mai bis Mitte Oktober ist der Pool beheizt.

Das Abendessen wird in der warmen Jahreszeit auf der Terrasse serviert und beginnt mit einer „Mise en bouche“ (Gaumenfreude als Vorvorspeise), anschließend gibt es die Vorspeise, ein Hauptgereicht und ein Dessert. Die Menüs sind Kreationen des Chefs, der auch vom Michelin-Führer gewürdigt wurde.

Wanderungen Grüne Provence:

Ein sehr abwechslungsreiches Programm erwartet Sie bei dieser Wanderreise in der grünen Provence: malerische Dörfer mit Platanen bestandenen Plätzen, bunte Wochenmärkte, Kunsthandwerk, historische Sehenswürdigkeiten, ein Bad im Mittelmeer in einer Stunde Entfernung, und selbstverständlich fehlen unsere Wanderungen nicht, die wir für Sie in dieser Mikroregion ausgesucht haben. So führt Sie zum Beispiel eine kürzere Wanderung am Rande eines Bilderbuchdorfes mit 17 Brunnen zu einer Felswand aus Tuffgestein, in der es kleine Höhlen gibt, die früher bewohnt waren. Bei einer anderen Wanderung kommen Sie zu einem Bach mit Bademöglichkeit, von wo aus Sie an einer Felswand die Kletterspezialisten beobachten können. Alle Wanderungen sind gemütlich mit einer reinen Gehzeit zwischen 2 und 4 Stunden. Vom 1.7. bis 15.9. kann es bei erhöhter Waldbrandgefahr Einschränkungen geben, d.h. dass Wandergebiete nur vormittags begehbar sind.

Reisezeit Provence:

Ostern bis Ende Oktober. Anreise täglich.

Preise und Leistungen:

Für 670,- €/Person (April und Oktober).
Für 705,- €/Person (Mai, Juni, September).
Für 740,- €/Person (Juli und August).

Nicht enthalten sind: Anreise, Mittagessen, Getränke.
Anreise: Mit dem PKW oder per Flugzeug oder Bahn bis Nizza. Ein PKW ist vor Ort allerdings erforderlich.

Empfehlung: Diese Reise lässt sich sehr gut mit unseren der Wanderreise Bastide im Luberon, oder mit der Rundwanderung in der Verdon-Schlucht mit den Wanderreisen Burgund und Jura kombinieren.

Jetzt unverbindlich anfragen!

Video

Fotogalerie

Grüne Provence - UnterkunftGrüne Provence - Unterkunft
Grüne Provence - UnterkunftGrüne Provence - Unterkunft
Grüne Provence - UnterkunftGrüne Provence - Unterkunft
Grüne Provence - UnterkunftGrüne Provence - Unterkunft
Grüne Provence - UnterkunftGrüne Provence - Unterkunft
Grüne Provence - WanderungGrüne Provence - Wanderung
Grüne Provence - WanderungGrüne Provence - Wanderung
Grüne Provence - WanderungGrüne Provence - Wanderung
Grüne Provence - WanderungGrüne Provence - Wanderung
Grüne Provence - WanderungGrüne Provence - Wanderung

Gästebuch

Die aktuellsten Einträge zu dieser Wandertour im Gästebuch:

Oktober 2021

Bonjour Ms Schneider,

es war wunderschön!

Die Unterkunft ist ein Juwel, da haben Sie etwas wirklich tolles gefunden.Wir haben uns überaus wohl gefühlt und wurden sehr verwöhnt von dem Gastgeberpaar. Ganz besonders hat uns gefallen, dass das Frühstück und Abendessen komplett verpackungsfrei war und alles selbst hergestellt mit Zutaten aus dem eigenen Garten oder zumindest regionalem Anbau ist. Sehr nachhaltig.

Einen Tag sind wir ans Meer gefahren und haben bei St.Maxime einen Strandtag eingelegt. Wunderbar.

Die grüne Provence ist wirklich ein sehr schönes Fleckchen Erde und wir wollen unbedingt noch einmal wieder dahin.
Vielen Dank für diesen tollen Vorschlag!

Herzliche Grüße,
Susanne & Achim K.

September 2021

Bonjour Herr Schneider,
sorry, das wir uns noch nicht gemeldet haben.
Das war ein wundervoller Urlaub mit sehr guter Unterkunft und Alles in einem hochwertigen Ambiente. Das Frühstück und das Abendmenü war erstklassig und auf Sterneniveau. Das Besitzerpaar hat sich liebevoll um Alles gekümmert und ums tolle Tipps u.a. für Besichtigungen gegeben.
Als einzig Negative ist zu erwähnen ist, das die 6 Tage eigentlich zu kurz waren.
Viele Grüße
Elke und Jörg H.

Weiteres Feedback zu unseren Touren finden Sie im Gästebuch.

Jetzt unverbindlich anfragen!

Alternativen

Wanderreise Périgord Noir & Dordogne

Eine elegante Herberge mit 5 Zimmern und exzellenter Küche ist der Standort, von wo aus Sie in die Geschichte der Dordogne eintauchen und gleichzeitig wandern können.


Schwierigkeit:Schwierigkeit: 1-2Schwierigkeit: 1-2Schwierigkeit: 1-2Schwierigkeit: 1-2
Komfort:Komfort: 3-4Komfort: 3-4Komfort: 3-4Komfort: 3-4
Preis:Ab 590 €
Dauer:6 Tage

Reisedetails »

Wanderreise Normandie Alabasterküste

Komfortable Herberge mit eigenem Restaurant und einer exzellenten Küche, von wo aus Sie an der Alabasterküste und im Hinterland der Normandie wandern können.


Schwierigkeit:Schwierigkeit: 1-2Schwierigkeit: 1-2Schwierigkeit: 1-2Schwierigkeit: 1-2
Komfort:Komfort: 3Komfort: 3Komfort: 3Komfort: 3
Preis:Ab 640 €
Dauer:6 Tage

Reisedetails »

Bretagne: Wandern an der Côte de Granit Rose

Elegante Gästezimmer mit Meerblick und einer exzellenten Küche in der nördlichen Bretagne.


Schwierigkeit:Schwierigkeit: 1Schwierigkeit: 1Schwierigkeit: 1Schwierigkeit: 1
Komfort:Komfort: 3-4Komfort: 3-4Komfort: 3-4Komfort: 3-4
Preis:Ab 560 €
Dauer:6 Tage

Reisedetails »