Wanderung im Ventalon

Diese mehrtägige Cevennen Wanderung führt durch eine von Schieferstein und Kastanienwäldern geprägte Landschaft ins Ventalon. Terrassen, Wiesen und Bäche, einsame Weiler und eine intakte Natur bilden den Rahmen dieser „gemütlichen” Rundwanderung. Die Etappen sind absichtlich relativ kurz gewählt, so dass Sie die Wanderung mit allen fünf Sinnen genießen können. Während der Wanderung übernachten Sie in idyllisch gelegenen und stilvollen Wanderherbergen, und genießen abends die vorzüglichen Menüs der Gastgeber.

Wanderung

Detaillierter Verlauf Ihrer Wanderung:

1. Tag: Ankunft am Nachmittag und Erkundung der näheren Umgebung. Das Abendessen in der Wanderherberge stimmt auf die folgenden, abwechslungsreichen Tage ein.

2. Tag: Zu Beginn wandern Sie durch Wälder bis zum Kamm mit herrlichem Ausblick über die Cevennen. Es folgt ein steiler Abstieg durch Wälder zu einem Fluss mit Badestelle an dem wunderbar das Mittagspicknick eingenommen werden kann. Im Anschluss geht es weiter zu Ihrer Wanderherberge in einem urigen Cevennenweiler.
Wanderetappe: 4,5 Stunden reine Gehzeit, 13 km und +420/-330m Höhenmeter.

3. Tag: Über ein Dorf geht es erneut hinunter zum Fluss, an dem abermals gebadet werden kann. Durch Kastanienhaine führt der Weg hinauf zu einem weiteren typischen Cevennenweiler. Hier können Sie die Etappe nun etwas abkürzen oder die längere Variante über einen Bergkamm wählen der mit tollen Ausblicken über die südlichen Cevennen entlohnt. Am Nachmittag führen schattige Wege im Wald hinunter zu Ihrer nächsten Unterkunft. Ihr Gastgeber und Küchenchef ist regional für seine köstlichen Kreationen bekannt.
Wanderetappe: 4h30 Stunden, 14,5 km und +630/-400 Höhenmeter.
Alternative Wanderetappe: 5h30 Stunden, 18 km und +730/-510 Höhenmeter.

4. Tag: Nach dem Frühstück kann die Wanderung beginnen. Auf einer ehemaligen Eisenbahnstrecke lässt es sich heute gemütlich wandern, unterhalb plätschert das Wasser des Flüsschens Gardon. Der weitere Weg führt vorbei an einsamen Weilern und durch Kastanienwälder bis zur idyllisch gelegenen Wanderherberge mit Pool, wo Sie erneut ein begeisterter Koch empfängt. Wanderer mit Hund übernachten heute in einem nahgelegenen Cevennenweiler - alleine in seinem Taal liegt das alte Haus am einem gemütlichen Bach, der zum plantschen einlädt.
Wanderetappe: 4 Stunden, 11 km und +340/-460m Höhenmeter.

5. Tag: Schattige Wälder säumen den Wanderweg in dieser einsamen Gegend, wo Sie kaum eine Menschenseele antreffen. Nachmittags passieren Sie typische Cevennenweiler und wandern bergab durch Wälder zum Ausgangspunkt zurück wo Sie ein letztes Mal Pool und Abendessen genießen können.
Wanderetappe: 5 Stunden, 17 km und +400/-600 Höhenmeter.

6. Tag: Ab- bzw. Weiterreise.

Reisezeit

Ende April bis Ende Oktober. Anreise täglich. Die Cevennen sind im Mai und Juni besonders schön: Die Kastanien sind saftig grün, der Ginster blüht und es ist noch nicht zu heiß.

Angebot und Leistungen

Für 600,- € pro Person.

Zubuchbare Leistungen:

Nicht enthalten: Anreise.
Empfehlung: Diese Reise lässt sich sehr gut mit unserer Wanderreise "Pic Saint-Loup" kombinieren.
Anreise: Mit dem PKW oder mit der Bahn. Vom Bahnhof zur ersten Herberge läuft man 30 Minuten.

Jetzt unverbindlich anfragen!

Fotogalerie

Wanderung im Ventalon - WanderungWanderung im Ventalon - Wanderung
Wanderung im Ventalon - WanderungWanderung im Ventalon - Wanderung
Wanderung im Ventalon - WanderungWanderung im Ventalon - Wanderung
Wanderung im Ventalon - WanderungWanderung im Ventalon - Wanderung
Wanderung im Ventalon - WanderungWanderung im Ventalon - Wanderung
Wanderung im Ventalon - WanderungWanderung im Ventalon - Wanderung
Wanderung im Ventalon - WanderungWanderung im Ventalon - Wanderung

Gästebuch

Die aktuellsten Einträge zu dieser Wandertour im Gästebuch:

Mai 2024

Hallo Herr Speyrer,

wir sind noch ganz begeistert von der Wandertour und Übernachtungen im Ventalon in den Cevennen. P. und G. haben sich gerne und gut verständlich mit uns unterhalten und wunderbar bekocht. Die Aussicht von Toureves war fantastisch. In Le Salson wurden wir so wunderbar untergebracht und mit einem 5-Gänge Menü bekocht auf der großen Terrasse, das war unvergleichlich und das kulinarische Highlight. Auch in Viala war alles bestens. Wir haben uns sehr wohlgefühlt, konnten die Etappen auch in angeschlagenem Zustand bewältigen. So eine wunderbare Landschaft, Stille, gutes Wegenetz, viele Bäche, blühender Ginster … fantastisch.

Vielen Dank für die Organisation.

Liebe Grüße
Sabine F.

April 2023

Hallo liebe Wanderrreisen Organisatoren,

uns und unseren Kindern hat es sehr gut gefallen. Am schönsten fanden wir die Passage von der 3. zur 4. Herberge, da waren die Vegetation und auch die Wege noch sehr ursprünglich.

Besonders gut hat es uns dann auch in der 4. Unterkunft gefallen, dort waren die Zimmer einfach und schön und auch sehr sauber, außerdem fanden wir da das Abendessen am besten, wobei die anderen Herbergen auch sehr gutes Essen hatten. Und unsere Kinder sind alle in den Pool gesprungen, auch wenn es eigentlich zu kalt war :)
Familie K.

Juni 2022

Hallo,

Seit gestern sind wir also wieder zu Hause. Eine kurze Rückmeldung zu unserer Wanderung: es war super! Wir haben es sehr genossen und eine sehr gute Zeit mit den Gastgebern gehabt und auf den Strecken. Der Tipp mit den Hundeschuhen war im übrigen Gold wert! An einem Tag hätte sie sonst nicht mehr weiter laufen können. Und sie kam sehr gut damit zurecht.

Im Anhang finden Sie ein paar Fotos. Herzliche Grüße und vielen Dank für die gut organisierte Tour!
Lydia und Max ...und Ally!

Weiteres Feedback zu unseren Touren finden Sie im Gästebuch.

Jetzt unverbindlich anfragen!

Alternativen

Rundwanderung Gorges du Tarn

Spektakuläre und landschaftlich sehr abwechslungsreiche Rundwanderung in der Tarnschlucht und über die Hochebene Causse Méjean.


Schwierigkeit:Schwierigkeit: 2Schwierigkeit: 2Schwierigkeit: 2Schwierigkeit: 2
Komfort:Komfort: 2Komfort: 2Komfort: 2Komfort: 2
Preis:Ab 720 €
Dauer:7 Tage

Reisedetails »

Rundwanderung Mont Lozère

Eine sehr abwechslungsreiche Wanderung durch den zentralen Teil des Nationalparks der Cevennen, bei der Sie durch unterschiedliche Klima- und Vegetationszonen wandern.


Schwierigkeit:Schwierigkeit: 2-3Schwierigkeit: 2-3Schwierigkeit: 2-3Schwierigkeit: 2-3
Komfort:Komfort: 2Komfort: 2Komfort: 2Komfort: 2
Preis:Ab 690 €
Dauer:7 Tage

Reisedetails »

Familienfreundliche Wandertour mit »Langohren«

Abwechslungsreiche Eselwanderung im zentralen Teil der Cevennen für Familien mit Kindern.


Schwierigkeit:Schwierigkeit: 1Schwierigkeit: 1Schwierigkeit: 1Schwierigkeit: 1
Komfort:Komfort: 2Komfort: 2Komfort: 2Komfort: 2
Preis:Ab 510 €
Dauer:6 Tage

Reisedetails »